Meistermannschaft entscheidet auch letztes Heimspiel für sich

die frisch gebackenen U 14 Meister feiern beim letzten Heimspiel der laufenden Saison souverän einen 6:2 Sieg gegen die Mannschaft der SG Gesäuse/Admont.
Die erfolgreichen Torschützen waren: Fabian Schwarz 3x, Noah Huber 1x, Fabio Ebenschweiger 1x, Michael Puschnigg 1x

Herzliche Gratulation an das Erfolgreiche Trainerteam Walter Buchsteiner und Hannes Krammel die es verstanden haben den Jungs der Spielgemeinschaft Haus/Pruggern das richtige System zum erfolgreichen Spiel beizubringen.

Bilder von der Meisterfeier findest du in unserer Bildergalerie

Das könnte dich auch interessieren...

2. Sieg der Alpenliga gegen Pichl

Beim 2. Alpenligaspiel gegen Pichl am 11.06. konnte der TC Haus wieder feiern. Nach den Erfolgreichen Einzeln, wo wir schon 4 Spiele für uns entschieden, konnten auch noch alle Doppel gewonnen werden. Somit gab es beim Heimspiel einen Endstand von 7:2 und es wurden wieder 3 Punkte gutgeschrieben. Gratulation an die gesamte Mannschaft und weiterhin